Baubeginn!!!

Wie vereinbart und auch mehrfach angekündigt, begannen am 30.08.2010 die Arbeiten. Von außen war allerdings bis heute (Mittwoch 01.09.) früh noch nichts zu sehen, da aufgrund des schlechten Wetters das Dach nicht geöffnet werden konnte. Vielmehr wurden im Inneren des Dachstuhls Verkleidungen abgerissen und Balken freigelegt.

Kehlsparren Süd-Ost und Deckenbalken freigelegt.

Heute, bei blauem Himmel, begann die Zimmerei Mayer mit dem Abtragen der Dachdeckung im südlichen Teil des Hauptdaches und dem Einbau der Verstärkungen und Auswechslungen für die neu einzubauenden Gauben.

Anlieferung Material

Abriss Dacheindeckung

das Dach ist offen

RückverankerungderFußpfetten

Bereits letzten Samstag wurde von Herrn Fußeder das Musterfenster (Nr. 8 ) eingebaut. Das Fensterblech ist montiert und die erste Lage Fassadenputz in diesem Bereich aufgebraucht. Hier soll die Musterfläche entstehen, die beim nächsten Behördentag dem Landesamt für Denkmalpflege und dem Landratsamt vorgestellt werden soll.

Die Sparren für die Gaube auf der Westseite werden hergerichtet.

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort