Die Putzer sind fertig

Am Dienstag, den 23.11.2010, haben die Putzer als letztes die Ostfassade fertig gestellt.

Oben die Maler, mitte die fertig geputzte Fassade, unten der Senior-Chef

Der Bereich über dem unteren Kaffgesims bleibt gemäß der Vereinbarung mit dem Landesamt für Denkmalpflege erhalten. Kleinere Beschädigungen werden ausgebessert und lockere Farbschichten mit der Drahtbürste entfernt.

Säubern des alten Putzes

alter Putz mit vielen Farbschichten

Hier ein neu verputzter Pfettenkopf mit geglätteter Oberfläche und daneben der scharfe Kontrast zum groben Kellenwurf, darüber ein originales Gesims, das erhalten bleibt.

alt und neu

Der Senior-Chef auf Baustellen-Inspektion:

Mit der Fertigstellung der letzten Fassade sind wir einen großen Schritt weiter am Ziel: bis Weihnachten soll das Gerüst abgebaut sein.

Ganz fertig sind die Putzer allerdings noch nicht. Der Bereich unter dem Balkon auf der Ostseite ist noch weitgehend unbearbeitet. Die Arbeit an diesem Bereich habe ich zugunsten der Hauptflächen zurückgestellt, da hier auch ohne Gerüst und zu einem späteren Zeitpunkt gearbeitet werden kann.

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort